Infos im Internet: Ölversorgung

admin Technik , , ,

ÖlversorgungDie Ölversorgung eines Motors ist enorm wichtig. Nur ein gut geölter Motor verspricht eine lange Lebensdauer, geringe Verbräuche und geringen Verschleiß. Die Ölversorgung ist mindestens genauso wichtig, wie die kontinuierliche Versorgung mit Betriebsstoff. Durch die Ölversorgung wird die Reibung der beweglichen Bauteile innerhalb des Motors verringert. Weiterhin dient die Ölversorgung dazu, dass die Wärme, welche sich während des Betriebes entwickelt, über das Öl abgeführt wird. Somit dient die Schmierung auch zur Motorkühlung. Zusätzlich kann Öl dazu verwendet werden, um Verschmutzungen, die während des Betriebes auftreten, abzuführen. Mittels eines eingebauten Filters können diese Verschmutzungen aufgefangen werden und kommen nicht mehr im Motor zur Wirkung. Es ist also ersichtlich, dass eine Ölversorgung elementar für den Betrieb und die Leistung eines Motors ist.

Arten der Ölversorgung

Trockensumpfschmierung
Diese Art der Schmierung besitzt zwei Ölpumpen. Die erste Ölpumpe, die sogenannte Druckpumpe, fördert das Öl aus dem separaten Ölbehälter in den Motorbereich und wird dort durch Kanäle entsprechend verteilt. Die zweite Ölpumpe, die sogenannte Saugpumpe, saugt das abtropfende Öl ab und fördert es wieder in den Ölbehälter, um den Ölkreislauf zu schließen. Vorteil ist, dass die Motorbauweise kompakter erfolgt. Weiterhin kann durch die größere Menge an Öl, das mitgeführt werden kann, die Kühlleistung erhöht werden.

Druckumlaufschmierung oder auch Nasssumpfschmierung
Diese Variante der Schmierung ist mittlerweile die gängigste bei den Viertakt-Motoren. Das Öl wird innerhalb einer Ölwanne mitgeführt. Diese befindet sich am tiefsten Punkt des Motors. Innerhalb der Ölwanne sorgen Ölpumpen dafür, dass das Öl angesaugt und durch einen Ölfilter transportiert wird. Das Öl wird durch ein entsprechendes Kanalisationssystem durch den Motor geführt und an alle wichtigen und beweglichen Bauteile geführt. Das abtropfende Öl wird wiederum in der Ölwanne aufgefangen und kann dann erneut in die Ölversorgung eingesteuert werden.

Schleuderschmierung
Diese Art der Schmierung wird vornehmlich istkleineren Viertakt-Motoren verwendet. Je nach Lage der Kurbelwelle, wird entweder mittels eines kleines Schaufelrades oder mittels eines Fingers am Pleuel das vorhandene Öl aufgenommen und durch das Kurbelgehäuse geschleudert. Hierdurch entsteht ein Ölnebel, der für eine ausreichende Ölversorgung des Motors sorgt. Schwierig hierbei ist die Verwendung eines Ölfilters, so dass ein Ölwechsel häufiger vollzogen werden muss, um Verschmutzungen des Motors zu verhindern.

Frischölschmierung
Diese Art der Ölversorgung wird gerne bei Zweitaktmotoren verwendet. Das öl wird in einem vom Betriebsstoff getrennten Behälter mitgeführt und kann den Anforderungen entsprechend beigemischt werden. Das Motoröl wird dann gemeinsam mit dem Kraftstoff verbrannt, ist aber besser dosierbar. Gegenüber der Gemischschmierung ist dieses System zwar bedarfsoptimierter aber teurer.

Gemischschmierung
Bei der Gemischschmierung erfolgt die Ölversorgung direkt über den Kraftstoff, da das Öl in einem speziellen Verhältnis dem Kraftstoff beigemischt wird. Oftmals wird dieses Verfahren in kleinere Zweitaktmotoren verwendet. Die Herausforderung ist hierbei, dass das Öl-Kraftstoffgemisch bei längeren Standzeiten sich nicht wieder voneinander trennt. Bei mangelnder Durchmischung erfolgt nicht nur ein Leistungsverlust, sondern kann auch zu Motorschäden führen.

Worauf ist bei der Ölversorgung zu achten?

Bei der Ölversorgung ist darauf zu achten, dass diese mit dem optimalen Öl erfolgt. Es gibt zahlreiche Ölsorten, die unterschiedliche physikalische Eigenschaften haben. Diese sind auf die jeweilige Anforderung abgestimmt.

Mehr Info hier…

Das könnte dir auch gefallen …

Kunststoffpalette 

Wenn es um den Transport von Waren und Gütern geht, so spielt hierbei die Palette eine große Rolle. Durch ihre […]

Ein RGB LED Strip

Besonders zur Weihnachtszeit sind farbige Lichter sehr beliebt. Mit diesen vielseitigen RGB LED Strips haben Sie eine große Farbauswahl!

Hydraulisches Kraftmessgerät

Ein hydraulisches Kraftmessgerät wird immer dort eingesetzt, wo Zug- und Druckkräfte ermittelt werden sollen. Dabei kann es sich um Qualitätskontrolle […]